Oberitalienische Seen & Mailand
 
 

Lago Maggiore – Comer See – Luganer See 

Inmitten von traumhaften Kulissen und beeindruckenden Farbspielen der glitzernden Wasseroberfläche der Seenlandschaft gibt es viel zu bestaunen: eine üppige mediterrane Pflanzenwelt, kleine, bunte Fischerdörfer, historische Städtchen, prächtige Villen und Burgen, viele idyllische Buchten und malerische Uferpromenaden. Zwischen der smaragdgrünen dichten Vegetation und dem hellblauen Himmel erheben sich zahlreiche Schlösser, prächtige Paläste und luxuriöse italienische Gärten, Zeugnisse der zwei adligen Familien Visconti und Borromeo, die jahrelang die Geschichte der Orte am Lago Maggiore bestimmten. Als Kontrast dazu präsentieren sich die schneebedeckten Berge und kargen Felswände, die die Seen im Norden einrahmen.

Lassen Sie sich vom prächtigen Lago Maggiore, dem romantischen Comer See und dem mondänen Luganer See beeindrucken. Zum Abschluss der Reise besuchen Sie Mailand, die lombardische Metropole, in der das Leben pulsiert.

1.Tag: Anreise – Der Weg ist das Ziel
Abfahrt mit dem Bus um 07:30 Uhr am Hauptbahnhof in München. In schneller Fahrt geht es über Memmingen, Bregenz, St.Gallen, den San Bernardino-Pass nach Bellinzona, der Hauptstadt des Tessins. Hier haben Sie die Möglichkeit zu einer längeren Pause, die Sie u.a. auch dazu nutzen können, um mit einem Audioguide (7 CHF) auf eine Stadtrundtour zu gehen. Die drei mächtigen Wehranlagen gehören zu den bedeutendsten Zeugen mittelalterlicher Befestigungsbaukunst und zum Welterbe der UNESCO. Danach Weiterfahrt nach Verbania ins Hotel Sant’ Anna am Lago Maggiore.

2.Tag: Die Drei-Seen-Rundfahrt / Fahrt entlang des wunderschönen Seeufers des Lago Maggiore nach Lugano zum Luganer See. Bei einem Spaziergang durch das Zentrum Luganos können Sie Paläste, Kirchen, Statuen und Plätze bewundern, die alle zur Faszination der Stadt beitragen. Nützen Sie die Zeit für einen gemütlichen Bummel auf der berühmten „Via Nassa“, bevor Sie die Weiterfahrt nach Como, der Stadt der Seide und der grössten Stadt am Comer See, antreten. Der schon in der Antike besungene Lago di Como ist für viele auch heute noch der schönste der Oberitalienischen Seen. Zum einen liegt das an der ihn umgebenen Bergkulisse, zum anderen an der mediterranen Vegetation.

3.Tag: Mit der Centovallibahn nach Locarno
Am Vormittag fahren Sie mit dem Bus nach Domodossola. Von hier aus bringt Sie die Centovalli-Bahn durch die malerischen "hundert Täler" und durch das italienische Valle Vigezzo nach Locarno. Vom Zug aus geniessen Sie begeisternde Bilder und eine üppige Vegetation. Es geht entlang tiefer Schluchten und Felsspalten mit silbern glänzenden Wasserfällen, über bunte Wiesen und gewagte Brücken, durch Rebgelände und Kastanienwälder. Dieser Tag ist unvergesslich, abwechslungsreich und faszinierend. Anschließend haben Sie die Gelegenheit Locarno, die wichtigste Stadt im Schweizer Teil des Sees, näher kennen zu lernen. Eine schöne Promenade am Seeufer lädt Sie zum Spazieren ein. Am Nachmittag fahren Sie ins Maggiatal - eine wunderbare Landschaft aus Granit, Grün, Berg-seen, Gletschern und ewigem Schnee.

4.Tag: Modemetropole Mailand
Seit langem besteht eine Verbindung zwischen dem See und der großen Stadt, so wurden bereits die Marmorsteine für den berühmten Mailänder Dom vom Lago Maggiore aus über Kanäle nach Mailand geschifft. Heute sind nur noch Reste dieser Kanäle vorhanden, die im Navigli-Viertel zu einer besonderen Atmosphäre beitragen und zum Verweilen in den Restaurants und Bars einladen. Bei einer halbtägigen Führung werden Ihnen die berühmtesten Baudenkmäler gezeigt. Weltberühmt sind der Mailänder Dom, das berühmte Opernhaus „Scala“, die Galleria Vittorio Emanuele und das Castello Sforzesco. Nutzen Sie den Nachmittag für einen individuellen Bummel durch die Modestadt.

5.Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück Rückfahrt nach Deutschland. Unterwegs gibt es einen Zwischenstop in Chur, der ältesten Stadt der Schweiz, der Hauptstadt Graubündens und der bedeutenden Bischofsstadt, wo 5000 Jahre Siedlungsgeschichte erlebbar sind. - Geplante Ankunft in München 19:00 Uhr.

 
 
Termine & Preise in Euro (€)
Für Anfrage/Buchung einfach einen Termin anklicken!
 
 
Termine ab München EZZ
479,00 88,00
 
 
Leistungen
 
 
Busfahrt ab München
4 x Ü/HP im 3-Sterne-Hotel in Verbania am Lago Maggiore
Ausflugsprogramm mit Reiseleitung
Verlängerungsmöglichkeit in Mailand und Rückflug nach Deutschland auf Anfrage
 
 
 
E-Top Tours - Ihr Spezialist für Singlereisen - Erlebnisreisen - Abenteuerreisen Impressum  |  Startseite